Das Traumschiff

Florian Silbereisen: So lange bleibt er dem Traumschiff treu

Schlagerstar Florian Silbereisen (39) verrät, wie lange er wirklich noch als Kapitän 'Max Parger' auf dem Traumschiff bleibt.

Florian Silbereisen als Traumschiff-Kapitän.
Als Traumschiff-Kapitän 'Max Parger' bereist Florian Silbereisen die Weltmeere. Foto: ZDF / Dirk Bartling

Seit 2019 schlüpft Schlagerstar Florian Silbereisen (39) regelmäßig in die Uniform des 'Traumschiffs'-Kapitäns 'Max Prager'. Eine Rolle, die ihm seitdem sehr ans Herz gewachsen ist, wie der Sänger immer wieder in Interviews bestätigt. Doch neben der Schauspielerei schlägt Floris Herz bekanntlich für die Musik. Kein Wunder also, dass er erst vor wenigen Tagen seine Fans damit überraschte, dass er als neuer Chef-Juror in der Musik-Show 'Deutschland sucht den Superstar' (DSDS) in der Jury sitzt. Eine Nachricht, die den 'Traumschiff'-Fans Sorge bereitete. Schließlich sollten sich die Drehtermine des 'ZDF'-Formats mit denen der 'RTL'-Show überschneiden. Doch das Bibbern hat ein Ende, denn Florian verriet nun im Gespräch mit der 'Bild', wie lange er wirklich noch als Traumschiff-Kapitän das Ruder des Kultdampfers rumreißt.

Mehr dazu: Florian Silbereisen beerbt Bohlen: Das ist die neue DSDS-Jury

Sehen Sie hier weitere spannende Fakten über das 'Traumschiff' (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Florian Silbereisen verlängert seinen 'Traumschiff'-Vertrag

Schon vor einigen Monaten wurde bekannt, dass Florian Silbereisens Vertrag als Kapitän des 'Traumschiffs' Ende 2021 ausliefe. Damals war unklar, ob der viel beschäftigte Schlagerstar auch künftig die Rolle des 'Max Pragers' spielen wird. Auch, weil Flori zu dieser Zeit den Drehbüchern des 'Traumschiffs' kritisch gegenüber stand. Eine Meinungsäußerung, die allerdings keinen Einfluss auf seine Entscheidung hatte, wie sich herausstellt.

Denn im Gespräch mit der 'Bild' verriet der Moderator nun, dass er seinen 'Traumschiff'-Vertrag bis 2024 verlängert. Und das trotz seiner Verpflichtung gegenüber seines neuen Jury-Postens in der RTL-Show 'DSDS'.

Lesen Sie auch: Florian Silbereisen: Wird sich sein größter Wunsch erfüllen?

Florian Silbereisen ist dem 'ZDF' für das Traumschiff dankbar

"Durch die vorzeitige Verlängerung möchte ich ganz deutlich machen: Ich bleibe dem 'Traumschiff' selbstverständlich treu! Ich bin dem ZDF-Team extrem dankbar, dass sie den Mut hatten, die traditionelle Serie ganz neu anzugehen", bestätigt Florian Silbereisen der 'Bild'. Und verspricht, dass in seinen ersten Jahren als Kapitän beim 'Traumschiff' schon viel passiert sei, aber in den nächsten Jahren noch mehr passieren wird. Ein Versprechen, über das sich seine Fans sicherlich freuen.

Auch spannend: Florian Silbereisen: Sie ist die neue Frau an seiner Seite