Schlagerstar

Florian Silbereisen: Große Enttäuschung für seine Fans

Schlagerstar Florian Silbereisen (40) sorgt für eine Enttäuschung bei seinen Fans.

Schlagerstar Florian Silbereisen.
Seit der 19. Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' sitzt Florian Silbereisen als Chefjuror in der Jury. Foto: IMAGO / Future Image
Auf Pinterest merken

Emotional wie nie, zeigte sich Schlagerstar Florian Silbereisen (40) am vergangenen Samstag im Finale der 19. Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar'. Denn Gewinner Harry Laffontien (21) rührte den sonst so strengen Chefjuror mit dem Song 'If You Don't Know Me By Now" von 'Simply Red' zu Tränen. "Du bist der erste Mann, der mich zum Weinen gebracht hat", lobte Flori sichtlich ergriffen während der Live-Show den 'DSDS'-Sieger. Umso überraschender ist es, dass von der Emotionalität und Aufregung des Schlagerstars vor und nach der RTL-Show nur wenig zu sehen war.

Lesen Sie auch:

Sehen Sie hier die größten Geheimnisse der Schlager-Stars (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

Video Platzhalter
Video: Glutamat

Florian Silbereisen: Darum sind seine Fans enttäuscht

Weder auf Facebook noch auf Instagram hatte 'Traumschiff'-Kapitän Florian Silbereisen sich großartig zum Finale von 'Deutschland sucht den Superstar' geäußert. Nur in seinen Instagram-Storys hatte er Werbung für das Staffelfinale gemacht. Für einige Fans sicherlich sehr irritierend, schließlich hatte Flori erst wenige Tage zuvor in den sozialen Netzwerken mit Bildern und einem ausführlichen Beitrag auf sein großes 'Schlagerfest XXL' aufmerksam gemacht. Dass er dem 'DSDS'-Gewinner nicht einmal persönlich in den sozialen Netzwerken gratuliert, könnte für einige Flori-Fans eine herbe Enttäuschung sein.

Auch spannend:

Florian Silbereisen: Macht er Schluss mit 'Deutschland' sucht den Superstar'?

Warum sich Florian Silbereisen vor und nach dem großen Finale von 'Deutschland sucht den Superstar' nicht weiter geäußert hat, blieb bisher unklar. Genauso wie die Entscheidung des Senders, ob der Schlagerstar auch 2023 wieder als Chefjuror für die Castingshow tätig sein wird. Denn auch wenn Floris Fans ihn auch in der 20. Staffel 'DSDS' gerne sehen würden, die Einschaltquoten nach Dieter Bohlens (68) Ausstieg seien laut 'DWDL' in den vergangenen Wochen stark zurückgegangen.

Lesen Sie hier:

Affiliate Link*