Gesund abnehmen Diese Abnehmtipps machen nicht nur schlank, sondern auch super gesund

Sie suchen noch einen Abnehmtipp mit dem sie langfristige Ziele feiern können? Mit diesen drei klappt das mit der Ernährungsumstellung viel leichter!

Die besten Abnehmtipps
Die besten Abnehmtipps sind die, die nicht nur schlank, sondern auch glücklich und gesund machen.

Es ist ja nicht viel. Nur ein paar Pfund hier und dort, damit diese lästigen Speckröllchen endlich verschwinden. Hach, den Gedanken kennen wir doch alle! Allerdings halten wir nicht viel von Crashdiäten und übertriebenem Verzicht. Sogar Forscher sind sich einig: Der Schlüssel zu einem schlanken und vor allem auch gesunden Selbst ist und bleibt eine langfristige Ernährungsumstellung. Weg von Fast Food, hin zum Super Food!

Deshalb haben wir drei absolut praktikable Abnehmtipps für Sie herausgesucht, die Sie ganz einfach in Ihren Alltag integrieren können und dabei das ein oder andere Pfund verlieren, ohne zu hungern!

Diese drei Super Foods helfen uns dabei:

Jeder figurbewussten Frau fallen vermutlich spontan zehn Abnehmtipps ein, die sie schon 1000 Mal gehört hat. Das Problem: Die meisten davon taugen nur wenig! Deshalb haben wir drei sinnvolle Abnehmtipps für Sie recherchiert, mit denen Sie es endlich schaffen, dauerhaft schlank zu bleiben.

 

Drei Abnehmtipps für langfristige Ergebnisse

1. So wenig Kohlenhydrate wie möglich

Abnehmen durch weniger Kohlenhydrate: Wenn es um Abnehmtipps geht, können wir um diese Diätweisheit einfach keinen Bogen machen. Denn auch wenn Pasta, Brot und Kuchen einfach köstlich schmecken, sobald wir darauf verzichten, geht es mit dem Gewichtsverlust einfach viel schneller. Azukibohnen wie die von Koro sind dabei der absolute Geheimtipp.

In Asien kommt die Bohne bei fast jeder Mahlzeit auf den Tisch. Von süß bis salzig – aus dieser asiatischen Powerbohne lässt sich fast alles zaubern. Die Azukibohne enthält viel Eiweiß, Calcium, Phosphor und Eisen.

Sie ist also wie andere Bohnenarten sehr proteinreich, hat aber gleichzeitig deutlich weniger Kalorien und den geringsten Fettgehalt. Außerdem ist sie verdaulicher als europäische Bohnen und sehr nahrhaft. So bleiben Sie länger satt und sorgen für eine gute Kalorienbilanz.

2. Gute Fette, schlechte Fette 

Wenn es um vernünftige Abnehmtipps geht, müssen wir einfach erwähnen: Fett ist nicht gleich Fett. Einfach ungesättigte Fettsäuren sollen besonders gut für uns sein. Sie senken die Blutfette und sind zum Beispiel im Olivenöl oder Rapsöl enthalten. Das ist nicht nur gesund, es eignet sich sogar zum Abnehmen – kombiniert mit viel Gemüse, Salat und Vollkornprodukten.

Aber auch mehrfach ungesättigte Fettsäuren wie beispielsweise Omega-3-Fettsäuren, die in Fisch oder Sonnenblumenkern-Öl enthalten sind, sind gut für die Gesundheit. Sie senken den Blutzucker und schützen das Herz.

Kokosöl wie das von Koro besteht aus gesättigten Fettsäuren. Sie sind die besten Energielieferanten für unsere Zellen und die körpereigene Immunabwehr. Gerade bei kohlenhydratarmer Ernährung ist eine ergänzende Ernährung mit Kokosfett entscheidend. Es liefert uns die Energie, die wir für den Tag brauchen. So fällt es auch leichter, Versuchungen zu widerstehen und wirklich durchzuhalten.

3. Vernünftig Naschen 

Das kennt jeder: Der Magen knurrt, aber die nächste Mahlzeit ist noch fern? Dann muss ein schneller Snack her, der dem (Heiß-) Hunger die Stirn bietet. Eine Handvoll ungesalzener Mandeln, Cashewkerne, Para- oder Erdnüsse wie in der leckeren Nussmischung von Koro als Snack und Ihr Körper freut sich über jede Menge Ballaststoffe, Proteine, Mineralstoffe, Vitamine und Antioxidantien.

...und Sie sind wieder satt und können ganz problemlos am nächsten Waffelstand vorbei gehen!

JETZT EINKAUFEN

Sie sind inspiriert und wollen die vorgestellten Produkte direkt kaufen? Kein Problem! Mit nur einem Klick können Sie Ihre Lieblingsteile direkt in den Einkaufswagen legen. Alle Produkte im Liebenswert-Pop-up-Shop sind von unserer Redaktion handverlesen und die hochwertigen Marken gelangen schnell und sicher zu Ihnen nach Hause.

SO EINFACH GEHT’S

  1. Klicken Sie auf das kleine Plus auf dem Foto oder den Kauf-Button und fügen Sie den Wunschartikel Ihrem Warenkorb hinzu
  2. Gehen Sie zur Kasse und bezahlen Sie Ihren Einkauf sicher mit Klarna. Sie entscheiden, ob Sie mit Kreditkarte oder auf Rechnung zahlen möchten. Natürlich können Sie Ihre Ware auch zurückgeben, wenn Sie damit nicht zufrieden sein sollten
  3. Für den Liebenswert-Pop-up-Shop ist Tipser verantwortlich. Bei Fragen erreichen Sie den Kundensupport zwischen 9 Uhr und 17 Uhr unter 0800 - 1840230, per E-Mail unter support-de@tipser.com oder Sie checken unsere FAQs

 

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Unser Adventskalender
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.