Warm und modisch Die passende Winterjacke für jede Figur

Eine Winterjacke sollte ordentlich warmhalten und zur eigenen Figur passen. Mit diesen Tipps finden Sie den perfekten Begleiter für die kalte Jahreszeit.

Inhalt
  1. Die richtige Winterjacke für kurvige Frauen
  2. Kleine Frauen kommen in kurzen Jacken groß raus
  3. Winterjacken für Frauen mit großer Oberweite
  4. Breite Hüften und ein kräftiges Hinterteil einfach wegschummeln
 

Die richtige Winterjacke für kurvige Frauen

Wer etwas üppiger ist, darf sich über schöne Mäntel freuen. Mit raffinierten Schnitten werden Problemzonen geschickt kaschiert und die Silhouette optisch gestreckt. Mit einem geraden Schnitt sind Sie auf der sicheren Seite, egal ob Sie sich für einen langen oder einen kurzen Mantel entscheiden. 

 

Kleine Frauen kommen in kurzen Jacken groß raus

Frauen mit kleinem Körperbau dürfen bei kurzen Winterjacken zugreifen. Diese strecken den Körper optisch und lassen ihn somit größer erscheinen. Perfekt eignen sich taillierte Jacken, die auf der Gürtellinie enden, so wirken die Beine länger.

 

Winterjacken für Frauen mit großer Oberweite

Bei einer üppigen Oberweite empfiehlt sich eine Jacke, die schön locker sitzt und den nötigen Freiraum bietet. Ein Modell mit modischem V-Ausschnitt oder einem auffälligen Kragen schmeichelt der Optik ganz besonders.

 

Breite Hüften und ein kräftiges Hinterteil einfach wegschummeln

Viele Frauen haben ein kräftiges Hinterteil oder das sogenannte Hüftgold, was sie lieber verstecken möchten.  Auch hier ist es hilfreich, auf locker sitzende Modelle zurückzugreifen. Optimal sind Winterjacken, die über das Gesäß reichen. Auch Kurzmäntel schmeicheln der Figur. 

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

 

Zum Glück bietet sich eine große Auswahl an Winterjacken und es ist praktisch für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich sollte eine Winterjacke nicht nur gut aussehen, sie sollte auch bequem sitzen, atmungsaktiv und wasserabweisend sein und vor allem richtig warm halten. Eine Winterjacke sollte auf keinen Fall aus Eitelkeit zu klein gekauft werden, schließlich müssen darunter noch dicke Pullover passen. Ein Klassiker für jede Situation ist die Daunenjacke. Daunenjacken gibt es vielen verschiedenen Ausführungen, für jeden Figurtyp sind schmeichelhafte Modelle dabei. Daunenjacken überzeugen durch ihr geringes Gewicht und ihrem Isolationsvermögen. Egal ob ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkts oder dem Weihnachtsshopping , auf wärmende Daunenjacken ist Verlass. 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Diese Hosen kaschieren kräftige Oberschenkel und breite Hüften
Große Oberweite: Kleider, Blusen und Co. für eine schöne Silhouette
Festliche Kleider für mollige Frauen

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Unser Adventskalender
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.