Jubiläum Die Küchenschlacht: Johann Lafer moderiert zum 10-Jährigen die Jubiläumswoche

Bereits seit zehn Jahren treten Hobbyköche in der ZDF-Sendung 'Die Küchenschlacht' gegeneinander an. Johann Lafer moderiert die Jubiläumswoche.

Johann Lafer moderiert die Jubiläumswoche zum 10. Geburtstag von Die Küchenschlacht.
Johann Lafer moderiert die Jubiläumswoche zum 10. Geburtstag von 'Die Küchenschlacht'.
Inhalt
  1. Zehn Jahre Küchenschlacht: Ein Rückblick
  2. Die Kandidaten machen die Show
  3. Johann Lafer ist der Fels in der Brandung

 

Zehn Jahre Küchenschlacht: Ein Rückblick

Am 14. Januar 2008 startete 'Die Küchenschlacht' im ZDF mit Horst Lichter als allererstem Moderator des TV-Kochwettbewerbs. Auch Johann Lafer ist schon seit 2008 dabei und präsentiert nun auch die Jubiläumswoche, die am Montag, den 15. Januar 2018 startet.

In den vergangenen Jahren lieferten sich diverse Hobbyköche montags bis freitags ab 14:15 Uhr die Küchenschlacht. Dabei ging es oft heiß her und die eine oder andere Panne sorgte für einige Lacher. Salz wurde mit Zucker verwechselt, Meisterköchin Martina Kömpel verlor beim Probieren ein Plombe und TV-Koch Steffen Henssler biss einmal auf eine Schrotkugel, als er von einem Wildhasen kostete. Die Romantik kam in den zehnn Jahren 'Die Küchenschlacht' natürlich auch nicht zu kurz, zwei Heiratsanträge gab es in den Jahren vor laufenden Kameras.

 

Die Kandidaten machen die Show

Bei 'Die Küchenschlacht' steht der Hobbykoch im Mittelpunkt. Und das Niveau der Kochkunst der Kandidaten hat sich im Laufe der Jahre beachtlich gesteigert. Wurden anfangs eher bodenständige Gerichte wie Bananen-Hackfleisch-Curry kredenzt, kochten sich die Hobbyköche in den Jahren immer weiter Richtung Sterneniveau.

Insgesamt haben bislang 2.669 Kandidaten nach dem Kommando "An die Töpfe, fertig, los!" bei  'Die Küchenschlacht' die Kochlöffel geschwungen. Dabei sind zwischen Kandidaten und Juroren richtige Freundschaften entstanden, die über den Club 'Die Küchenschlächter' seit Jahren gepflegt werden.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

 
 

Johann Lafer ist der Fels in der Brandung

Der gebürtige Österreicher Johann Lafer ist bis heute ein fester Bestandteil von 'Die Küchenschlacht'. Im Wechsel mit anderen Fernsehköchen wie Horst Lichter, Nelson Müller und früher auch Steffen Henssler und Cornelia Poletto moderiert der sympathische Fernsehkoch die ZDF-Show.

Ab Montag, dem 15. Januar 2018, Montag bis Freitag, jeweils 14:15 Uhr läuft im ZDF die Jubiläumswoche der 'Küchenschlacht'.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Horst Lichter: Sein Weg zur TV-Persönlichkeit
Nord Nord Mord: Robert Atzorn zum letzten Mal als Kommissar Clüver
Kerners Köche: Beliebte ZDF-Sendung kommt zurück

 

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Unser Adventskalender
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.