Für Sie im Liebenswert-Shop

Detox-Pflaster für die Füße: Fit und gesund mit TCM

In der Traditionellen Chinesischen Medizin, kurz TCM, spielen die Füße eine enorm wichtige Rolle und repräsentieren unsere gesamten Körper. Diesem Prinzip folgend funktionieren Detox-Pflaster, die versprechen, über unsere Fußsohlen schädliche Stoffe aus dem Körper zu ziehen und so beim Abnehmen und Entgiften zu helfen. Wir zeigen Ihnen unsere Lieblinge!

Frau barfuß
Foto: PR/Liebenswert

Entschlacken - deshalb ist es sinnvoll

Wir bekennen uns schuldig: ob ab und zu ein Glas Rotwein, Nikotin, zu viel Koffein oder die falsche Ernährung – regelmäßig nehmen wir Giftstoffe zu uns, die unserem Körper und unserer Seele nicht guttun. Leider können unsere Organe sie nicht immer vollständig abbauen, wir fühlen uns schlapp, antriebslos oder nehmen an Gewicht zu. Hier kommen Entschlackungs- oder Detox-Pflaster ins Spiel, denn sie können dabei helfen, unseren Körper von diesen Giftstoffen zu befreien und uns so bei einem gesunden Lifestyle unterstützen. Der Stoffwechsel wird angekurbelt, wir fühlen uns vitaler.

Sexy & Strong-Paket für Sie im Liebenswert-Shop

Nur für Sie haben wir ein tolles Paket in unserem Shop zusammengestellt. Enthalten sind zum einen die ‚Stay Sexy‘-, zum anderen die ‚Stay Strong‘-Pads, die jeweils für eine Woche reichen. Während die ‚Strong‘-Pads mit natürlichen Stoffen wie Bambusessig und Pfefferminz bei Antriebslosigkeit helfen und der ultimative Kickstart für den Morgen sind, enthalten die ‚Sexy‘-Pads neben Turmalin auch  Grapefruit und andere Zutaten, die den Stoffwechsel anregen und somit vor allem im Rahmen einer Diät sinnvoll sind.  

Detox mit TCM

Die Detox-Pads werden über Nacht auf die Fußsohlen geklebt. Aber warum gerade dort?

In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) spielen die Füße eine besondere Rolle, denn laut dieser spiegelt sich der gesamte Körper in den Füßen wider – man denke nur an die Fußreflexzonen, die in der chinesischen Medizin ebenfalls große Bedeutung tragen. Außerdem werden in ihrem Rahmen bereits seit dem 16. Jahrhundert Kräuter und andere Stoffe aus der Natur genutzt, um den Körper zu regenerieren. Diese sind auch in den Pflaster enthalten - ebenso wie Turmalin, ein Mineral, dass die Fußreflexzonen anregt und so die Giftstoffe zusammen mit den anderen Wirkstoffen über die Fußporen aus dem Körper zieht.

Die Pads werden ganz einfach über Nacht getragen - so wird Ihr Körper wortwörtlich im Schlaf von negativen Stoffen befreit.