Liebenswert wird geladen...
Fruchtig

Das Rezept für Rote-Grütze-Kuchen

Mit Rote Grütze können viele köstliche Süßspeisen kreiert werden. Probieren Sie doch mal einen Rote-Grütze-Kuchen.

Ein Stück Rote-Grütze-Kuchen auf einem weißen Teller.
Ein Rote-Grütze-Kuchen kombiniert Frucht mit einer sahnigen Füllung. gerenme / iStock

Eine Rote-Grütze ist schnell und einfach zubereitet. Wer es besonders eilig hat, kann einfach zu fertiger Rote Grütze aus den Supermarkt greifen. Bleibt genug Zeit ist es empfehlenswert, die fruchtige Grütze vorab selbst zu machen.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

Rote-Grütze-Kuchen-Rezept

Zutaten:

  • 1000 g Rote Grütze

  • 125 g Amarettinikekse

  • 100 g weiche Butter

  • 12 Blatt weiße Gelatine

  • 400 g Schmand

  • 100 g Frischkäse

  • 100 g Puderzucker

  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Die Butter schmelzen. Für den Boden die Amarettinikekse grob zerkleinern, sorgfältig mit der Butter vermengen. Die Keks-Butter-Masse gleichmäßig in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (22 cm ø) verteilen und gut andrücken. Den Boden für etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

  1. Fünf Blatt Gelantine in kaltem Wasser einweichen, Frischkäse und Schmand mit dem Vanillezucker und dem Zucker glatt rühren.Die Gelantine ausdrücken, bei mittlerer Hitze auflösen und unter die Frischkäse-Schmand-Masse rühren. Die fertige Creme auf Boden geben und glatt verstreichen und kalt stellen.

  2. Nun die übrige Gelantine in kaltem Wasser einweichen, anschließend bei mittlerer Temperatur auflösen und unter die Rote Grütze rühren. Die Rote Grütze auf der Schmand-Frischkäse-Masse verstreichen und den Kuchen für etwa vier Stunden kalt stellen.

Diese Rezept könnte Ihnen auch gefallen: Schmandtorte mit Pfirsichen: Das Rezept zum Selberbacken

  1. Vor dem Servieren kann der Rote-Grütze-Kuchen noch mit frischen Beeren oder gehackten Pistazienkernen dekoriert werden.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';