Große Gefühle Dahoam is Dahoam: Bewegender Abschied! Pfarrer Brandl trauert

Bei 'Dahoam is Dahoam' gilt es jetzt, auf rührende Weise Abschied zu nehmen. Wir verraten, wie emotional die nächsten Folgen werden.

Bei Dahoam is Dahoam steht ein bewegender Abschied kurz bevor.
Pfarrer Simon Brandl (gespielt von Ferdinand Schmidt-Modrow, rechts) kann seinem Freund und Mentor noch einen letzten Wunsch erfüllen.

In der Vergangenheit hat die beliebte bayerische Serie bereits mehrfach bewiesen, wie taktvoll sie mit sensiblen und ernsten Themen umzugehen weiß: So wurde zum Beispiel von vielen Fans die Darstellung der Demenz-Erkrankung von Trixi Preissinger (gespielt von der mittlerweile ausgeschiedenen Doreen Dietel) gelobt - wenn auch ihre Entscheidung, Mann und Kindern nichts davon zu erzählen und ihre Familie zu verlassen, auf viel Ablehnung stieß.

Nichtsdestotrotz bleibt 'Dahoam is Dahoam' eine Sendung mit viel Feingefühl und so können die Zuschauer auch jetzt, wo ein schwerer Verlust bevorsteht, mit sehr berührenden Folgen rechnen.

 

Eine letzte gemeinsame Reise

In den Folgen 2087 und 2088, die am Montag und Dienstag (26. und 27. März 2018) ausgestrahlt werden, muss sich Pfarrer Simon Brandl (gespielt von Ferdinand Schmidt-Modrow) mit der Krebserkrankung seines Mentors und Freundes Pfarrer Johannes Ries (gespielt von Anton Grünbeck) auseinandersetzen. Er erfährt, dass dessen Chemotherapie leider nicht angeschlagen hat und er schon bald dem Krebs erliegen wird.

Sehen Sie hier, was Sie vielleicht noch nicht über 'Dahoam is Dahoam' wussten (Artikel geht unten weiter):

 

Dennoch ist Brandl zunächst schockiert, dass Ries sein Schicksal bereits akzeptiert hat, und hadert selbst noch sehr mit dem herannahenden Tod des Pfarrers. Schließlich hatte ihn dieser bei seiner eigenen Krebserkrankung sehr unterstützt. Brandl begleitet den im Sterben liegenden Ries schließlich auf dessen letzter Reise und er kann ihm sogar noch einen letzten Wunsch erfüllen: Der junge Pfarrer führt dessen Krankensalbung durch. Hand in Hand sehen sie dann dem Unausweichlichen ins Auge und Brandl nimmt leise Abschied von seinem Freund. Ein wirklich ergreifender Moment!

Sie möchten wissen, wie es danach weitergeht? 'Dahoam is Dahoam' läuft montags bis donnerstags um 19:30 Uhr im Bayerischen Rundfunk.

Mehr zu 'Dahoam is Dahoam':

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Unser Adventskalender
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.