Ex-Moderatorin Dagmar Berghoff: So bescheiden feiert sie ihren 75. Geburtstag

Ex-Moderatorin Dagmar Berghoff wird 75. So bescheiden feiert sie diesen besonderen Ehrentag.

Dagmar Berghoff: So feiert sie ihren 75. Geburtstag
Dagmar Berghoff war die erste Frau in der ARD, die in der Tagesschau die Nachrichten verkündete.

Am 16. Juni 1976 schrieb die Moderatorin Fernsehgeschichte, als sie als erste Frau überhaupt in der ARD die 'Tagesschau' las. Damals war Dagmar Berghoff gerade 33 Jahre alt. Bis zu ihrem Abschied 1999 war sie aus den deutschen Wohnzimmern nicht mehr wegzudenken. Jetzt feiert die erste „'Miss Tagesschau' ihren 75. Geburtstag. Doch statt zu klotzen geht es an ihrem Ehrentag ganz bescheiden zu.

 

Geburtstag mit Lieferdienst & Rummikup

Der 'Bild am Sonntag' verriet die gebürtige Berlinerin nun: "Zum 75. habe ich mir gewünscht, dass wir mal wieder chinesisches Essen beim Lieferdienst bestellen, Rummikup spielen und gemütlich beisammen sind."

Mit "wir" meint Dagmar Berghoff ihre engsten Freunde: den Ex-'Tagesschau'-Sprecher Wilhelm Wieben (82), Antiquitätenhändlerin Monika Leverenz und NDR-Urgestein Peter Benthack. Das Vierergespann geht schon seit Jahrzehnten durch dick und dünn. Für Dagmar Berghoff, die keine eigenen Kinder hat und seit dem Tod ihres Mannes Peter Matthaes († 67) 2001 alleine lebt, sind diese Freundschaften besonders wichtig. "Wir treffen uns alle zwei bis drei Wochen. Dann spielen wir das Kartenspiel Phase 10", sagt sie zu uns. "Mein Freund Wilhelm Wieben kann sehr gut kochen. Seine Soßen sind zum Reinsetzen!" Berghoffs Freunde waren es auch, die sie bei ihrer Entscheidung, nach 19 Jahren eine neue Wohnung zu beziehen, unterstützen. "Ich wollte diesen Schritt gehen, solange ich noch fit bin", begründete sie den Umzug.

Mehr zu ihrem neuen Leben: 

Dagmar Berghoff: So geht es ihr heute
Dagmar Berghoff Umzug mit 74 Jahren!

So geht es der Ex-Miss-Tagesschau heute.

 

"Ich habe das Glück, dass ich gesund bin"

Angst vor dem Älterwerden hat sie allerdings nicht. "Ich habe das Glück, dass ich gesund bin", sagte sie einst zu uns. "Es gibt viele Menschen in meinem Alter, die Probleme mit der Hüfte oder den Knien haben. Manche haben auch eine schlimme Krankheit. Ich habe nichts. Da ist das Älterwerden natürlich einfacher. Außerdem bin ich immer noch neugierig und habe Lust auf Menschen – das hält mich jung." Das merkt man!

Lesen Sie auch diese Artikel: 

 Video: Die beliebtesten Vorabend-Serien

 
Kategorien:
Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.