Liebenswert wird geladen...
Schwere Entscheidung

Bettys Diagnose: Gibt Betty für Frank wirklich ihre Ehe auf?

Eine schwere Entscheidung steht bei 'Bettys Diagnose' an. Schwester Betty muss sich endlich zwischen Oliver und Frank entscheiden.

Gibt Schwester Betty ihre Ehe mit Oliver auf?
Gibt Schwester Betty ihre Ehe mit Oliver auf? ZDF / Willi Weber

Frank oder Oliver, wen wird Schwester Betty wählen?

Schon zu Beginn der 6. Staffel von 'Bettys Diagnose' war klar, dass Schwester Betty (Annina Hellenthal) eine schwere Entscheidung treffen muss. Seit 20 Jahren ist die sympathische Krankenschwester mit Oliver (Alexander Koll) zusammen, glücklich ist das Paar allerdings schon länger nicht mehr miteinander.

Lesen Sie auch: Bettys Diagnose: So emotional wird die 6. Staffel

Während Oliver mit Yannick (Alvar Goetze) die ursprünglich gemeinsam geplante Reise nach Südamerika ohne Betty machte, hat Schwester Betty ihre Gefühle für Dr. Frank Stern (Max Alberti) endlich zugelassen. Doch trotz der leidenschaftlichen Romanze fällt es ihr schwer, die 20 Jahre mit ihrem Ehemann einfach hinter sich zu lassen.

Achtung Spoiler, wer nicht vorab erfahren möchte, wie es weitergeht, sollte jetzt nicht weiterlesen.

Eine schwere Entscheidung wird bei "Bettys Diagnose"getroffen

Es ist soweit, Oliver und Yannick kehren zurück und Betty muss sich der Situation stellen. Sie muss ihrem Mann sagen, dass sie die Trennung will und es bereits einen neuen Mann an ihrer Seite gibt. Dabei will sie Oliver nicht verletzen, außerdem hat die Krankenschwester Angst vor der neuen Situation.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

Doch dann kommt alles ganz anders, auch Oliver wünscht sich die Trennung von seiner Frau. Die Eheleute sprechen sich aus und Oliver verkraftet die Neuigkeit, dass Betty und Frank nun ein Paar sind, relativ gut.

Ob Schwester Betty, die nach wie vor sehr an Oliver hängt, ihre Entscheidung doch noch bereuen wird, zeigen die nächsten Folgen. Denn den Alltag ohne den Mann an ihrer Seite, mit dem sie 20 Jahre lang durch dick und dünn gegangen ist, hat sie noch nicht erprobt.

Das ZDF zeigt "Bettys Diagnose" freitags um 19:25 Uhr.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';