Hans & Martin Gruber

'Bergdoktor'-Star Heiko Ruprecht: Ich möchte nicht mit Hans Sigl tauschen

Heiko Ruprecht verrät, warum er beim 'Bergdoktor' nur ungern Martin Gruber, die Rolle von Hans Sigl, spielen würde.

'Bergdoktor'-Star Heiko Ruprecht: Ich möchte nicht mit Hans Sigl tauschen
Heiko Ruprecht spielt Hans Gruber beim 'Bergdoktor'. Foto: IMAGO / STAR-MEDIA

Der 'Bergdoktor'-Darsteller Heiko Ruprecht war das erste Mal in der MDR-Talkshow 'Riverboat' zu Gast. Moderatorin Kim Fisher möchte von ihm wissen, ob er nicht lieber die Hauptrolle der Serie übernommen hätten.

Diese wird stattdessen von Hans Sigl verkörpert. Er ist Martin Gruber, der 'Bergdoktor' und Schlüsselfigur der Handlung. Heiko Ruprecht hat hierzu eine klare Meinung und begründet, warum er mit seiner Rolle als Hans Gruber sehr zufrieden ist.

Heiko Ruprecht über den 'Bergdoktor': Meine Figur muss nicht immer der Gott in weiß sein

"Du bist auch von Anfang an dabei und du kanntest den Hans Sigl auch schon vorher", beginnt Kim Fisher ihre Frage, "Und jetzt ist er der Arzt geworden, der irgendwann wieder nach Hause kehrt und du hast dich die ganze Zeit um den Hof gekümmert und der feine Herr fährt im alten Mercedes die Berge rauf und runter. Hättest du manchmal lieber den weißen Kittel angezogen?" Heiko Ruprecht lacht und antwortet sichtlich ironisch: "Es gibt Momente, da geht es einem schon tierisch auf den Senkel..."

Seine ehrliche Antwort folgt - und die fällt deutlich positiver seiner Rolle Hans gegenüber aus: "Tatsächlich ist das ja das Schöne an meiner Figur, dass der Hans nicht immer ein Übermensch und der Gott in Weiß sein muss, wie der Dr. Gruber", erklärt der Schauspieler.

Unter dem Video geht es weiter:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Was Heiko Ruprecht besonders an seiner Rolle beim 'Bergdoktor' schätzt

Es ist vor allem die Bodenständigkeit, die Heiko Ruprecht so gerne als Hans Gruber verkörpert. "Ich bin ich auch manchmal dankbar dafür, dass der Bursche Ecken und Kanten haben darf und auch mal übers Ziel hinausschießt und sich im Tonfall vergreift", so der Baden-Württemberger, "deshalb spiele ich die Rolle auch so gerne". Sein Fazit also: "Ich möchte dann letztendlich doch nicht tauschen."

TV Tipp: Dass Dr. Martin Gruber allerdings auch Ecken und Kanten hat, erfahren wir spätestens in der 16. Staffel vom 'Bergdoktor'. Die Wahrheit über Martin und Sonja erschütterte die Fans. Am Donnerstag, dem 26.01. erscheint die Folge um 20:15 Uhr im ZDF, in der auch Heiko Ruprechts Rolle Hans von den Lügen seines Bruders erfährt. Ob er ihm das verzeihen kann?

*Affiliate Link