Arztserie

'Bergdoktor'-Finale 2021: So emotional reagieren die Fans

Das überraschende Finale der 14. Staffel von 'Der Bergdoktor' 2021 lässt bei den Fans die Emotionen hochkochen.

'Der Bergdoktor': Familie Gruber
Auch nach der 14. Staffel 'Der Bergdoktor' bleibt es spannend auf dem Gruberhof. Foto: ZDF/ Erika Hauri
Auf Pinterest merken

Wochenlang fieberten Fans dem großen Finale der 14. Staffel von 'Der Bergdoktor' entgegen. Für wen wird sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) entscheiden? Für Franziska (Simone Hanselmann) und das Baby oder für Anne (Ines Lutz) und den Gruberhof? Bis zum Schluss sorgt das Liebesleben des Bergdoktors für Turbulenzen und reichlich Gesprächsstoff unter den Fans. Umso emotionaler verfolgten sie das überraschende Ende der aktuellen Staffel und machen nun ihren Gefühlen in den sozialen Netzwerken Luft.

Mehr dazu: 'Der Bergdoktor': Dr. Martin Gruber und seine Romanzen

Sehen Sie hier die Geheimnisse des Gruberhofs (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

Video Platzhalter
Video: Glutamat

'Der Bergdoktor' 2021: Dieser Abschied fällt Serienkennern schwer

So sehr hatten die 'Bergdoktor'-Fans gehofft, zum Finale der 14. Staffel endlich Antworten auf die bisher noch offenen Fragen in der Serie zu erhalten. Werden Anne und Martin heiraten? Erleben die Zuschauer*innen die Geburt des Bergdoktor-Babys? Geschehnisse, die auch in der letzten Folge der ZDF-Serie nicht geklärt wurden.

Alle Folgen von 'Der Bergdoktor' Staffel 14. können Sie zum Beispiel hier kaufen:

Im Gegenteil, das Staffelfinale endet mit einem 'Cliffhanger' und gibt einen Ausblick auf die 15. Staffel der Arztserie. Ein schwerer Abschied, der bei einigen Fans zwar Enttäuschung weckte, aber auch eine rührende Dankbarkeit. Denn während die Corona-Pandemie bislang weiterhin den gewohnten Alltag einschränkt, waren die wöchentlichen 'Der Bergdoktor'-Folgen für das Fernsehpublikum ein willkommener Lichtblick.

Auch spannend: Bergdoktor spaltet Zuschauer in Deutschland und Österreich

'Der Bergdoktor' 2021: "Wir sehen uns wieder"

Als jetzt die letzte Folge der 14. Staffel über die heimischen Bildschirme flimmerte, reagierten die Fans und auch die 'Bergdoktor'-Crew besonders emotional auf den Abschied ihrer Liebslingsserie. Denn als sich das 'Bergdoktor'-Team mit den Worten "Danke! Wir sehen uns wieder. 2022. Bleibt gesund!!" bei seinen Fans nach dem Staffelfinale auf Facebook meldet, können diese ihre Gefühle kaum zurückhalten. "Danke für diese wirklich tolle Staffel. Bei dem Ende bleibt ganz viel Stoff für Neues. Ich freue mich drauf", "Eine wunderschöne Staffel und es bleibt spannend. Ich freue mich schon sehr auf nächstes Jahr " oder "War wieder eine schöne Folge. Schade, dass wir wieder so lange warten müssen. Jetzt fehlt wieder etwas Donnerstagabend", schreiben sie dankbar unter den 'Bergdoktor'-Beitrag.

Ein Abschied, der zum Glück nur von kurzer Dauer ist, wie Schauspieler Hans Sigl (51) kürzlich auf Instagram verriet. Im Juni 2021 beginnen die Dreharbeiten zur 15. Staffel 'Der Bergdoktor' 2022. Ein kleiner Trost für die Serienfans, die die vergangene Staffel nun mit einem lachenden und weinenden Auge abschließen können.

Lesen Sie hier: Bergdoktor-Fans empören sich über Handlungsstrang