Nachricht an die Fans Bauer sucht Frau: Wie es Gerald nach der GBS-Diagnose geht

Bauer-sucht-Frau-Farmer Gerald aus Namibia und seine Anna melden sich zu Wort.
Das 'Bauer sucht Frau'-Paar hält fest zusammen: Anna (links) steht ihrem Verlobten Gerald (rechts) auch während seiner Erkrankung bei.

Vor kurzem erfuhr 'Bauer sucht Frau'-Gerald aus Namibia, dass er am seltenen Guillain-Barré-Syndrom, einer Nervenerkrankung, leidet. Wie seine Genesung verläuft, verriet er jetzt in einer Nachricht an seine Fans.

Diese Diagnose war nicht nur für den 'Bauer sucht Frau'-Teilnehmer Gerald und dessen Verlobte Anna ein großer Schock, sondern auch die Zuschauer der beliebten Kuppelshow nahmen Anteil an dem Schicksalsschlag des jungen Farmers. In einem emotionalen Video hatte das Paar ganz offen erklärt, was mit Gerald in den letzten Wochen los war und was ihm jetzt noch bevorsteht: "Ich muss wieder alles von vorne lernen - laufen, schreiben, greifen", sagte er gegenüber RTL. Nun haben sich er und seine Liebste erneut zu Wort gemeldet und schildern, wie es Gerald momentan geht.

Lesen Sie hier alles über die Hintergründe zu Geralds Erkrankung am Guillain-Barré-Syndrom.

 

Wenn Kleinigkeiten zur größten Freude werden

Über Annas Instagram-Profil lassen die beiden verlautbaren, dass sie sich für die vielen Genesungswünsche bedanken möchten, und Anna erzählt: "Meinem Schatz geht es mit jedem Tag ein bisschen besser und [er] macht täglich kleine Fortschritte. Es ist schon erstaunlich, dass solche "Kleinigkeiten" auf ein Mal zu den größten "Erfolgen" werden, die einen am meisten freuen!" Es sei für beide gerade eine schwierige Zeit, doch sie würden kämpfen. Gerald gehe es auch schon viel besser als noch in der letzten Woche, allerdings würden das Laufen und viele andere Bewegungen noch nicht klappen.

Sehen Sie hier, wie groß die gemeinsame Tochter von 'Bauer sucht Frau'-Josef und seiner Narumol schon ist (Artikel geht unten weiter):

 
 

Die beste Medizin für 'Bauer sucht Frau'-Gerald

Gerald selbst schreibt auf seinem Instagram-Profil: "Gott sei Dank erhole ich mich, gegen aller Erwartungen, und der liebevollen Unterstützung von meinem Schatz Anna sehr rasch! Optimismus, Geduld und viel Ruhe, (neben der wundervollen Versorgung meines Schatzes!) sind jetzt die beste Medizin!" Diese Worte lassen doch wirklich hoffen, dass der 32-Jährige tatsächlich wieder ganz gesund wird und immer mehr Fortschritte macht. Wir wünschen Gerald von Herzen eine gute Besserung und senden dem Paar viel Kraft!

Bauer Gerald und Anna sind am Ostermontag übrigens in 'Bauer sucht Frau - Das große Wiedersehen' zu sehen: Die Sendung läuft am 2. April um 19:05 Uhr bei RTL und begleitet nicht nur die beiden (noch vor Geralds GBS-Diagnose) in Namibia, sondern besucht auch andere Teilnehmer der vergangenen Staffel.

UPDATE vom 23.04.2018: Gerald hat erneut über seinen Genesungsprozess gesprochen. Lesen Sie hier, wie es 'Bauer sucht Frau'-Gerald jetzt geht.

Mehr zu 'Bauer sucht Frau':

Kategorien:
Glamouröse Wohnideen

Lass' dich inspirieren auf otto.de

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Gewinnspiele
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.