Produkt aus VOX-Show Aspuraclip: "Höhle der Löwen"-Inhalator gegen Erkältungen

Bei "Die Höhle der Löwen" wird mit Aspuraclip (vorher Aspiraclip) ein Mini-Inhalator vorgestellt, der Erkältungen lindern soll. Was steckt dahinter und wird er das Interesse der Löwen wecken?

Was kann der Aspuraclip (vorher Aspiraclip) aus der VOX-Show Die Höhle der Löwen?
Der Aspuraclip (vorher Aspiraclip) aus 'Die Höhle der Löwen' soll Entspannung bringen und bei Erkältungen helfen.

Dass Inhalationen dabei helfen können, Erkältungsbeschwerden zu lindern, ist kein Geheimnis - doch was die Gründer von Aspiraclip (mittlerweile in Aspuraclip umbenannt) mit ihrem Nasenring bieten wollen, ist doch eine Neuheit. In der heutigen Folge der VOX-Show 'Die Höhle der Löwen' stellen Vinh-Nghi Tiet und Wolfgang Kleiner aus Berlin ihren Mini-Inhalator vor, der ätherische Öle direkt in die Nase strömen lässt.

 

Zur Entspannung und für eine befreite Nase

Der u-förmige Clip (Kosten: aktuell circa 7 Euro) besteht aus medizinischem Silikon und besitzt integrierte Speicher, in denen ätherische Öle angereichert sind. Setzt man den Ring in die Nase, werden deren Inhaltsstoffe mit jedem Atemzug direkt in der Nasenhöhle freigesetzt und können auf die Schleimhaut wirken - währenddessen soll der Verbraucher ganz normal weiteratmen. So könne der Aspuraclip in jeder Alltagssituation verwendet werden. Durch seine Größe eignet er sich außerdem auch für das Büro oder auf Reisen.

Auch interessant: Mit Hausmitteln gegen Erkältungssymptome

Doch wie wirkungsvoll ist der Ring, der bis zu drei Wochen lang verwendbar sein soll, wirklich? Die Gründer erklären, dass durch das Inhalieren mit dem Aspuraclip (je nach Zusammensetzung der ätherischen Öle) unter anderem ein Gefühl der Entspannung eintrete oder bei Erkältungen die Nase befreit werde.

Sehen Sie hier, welche weiteren Mittel gegen Erkältungen helfen können (Artikel geht unten weiter):

 

Fest steht: Der Aspuraclip ist bereits seit 2015 als zertifiziertes Medizinprodukt erhältlich, auch ein Patent wurde erteilt. Die "Löwen" Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Frank Thelen, Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel scheinen außerdem angetan von dem Tragekomfort des Produkts zu sein.

Lesen Sie auch: Was kann der "Höhle der Löwen"-Fugentorpedo?

 

Kann Aspuraclip die möglichen Investoren überzeugen?

Doch Judith Williams hinterfragt auch, ob beim Aspuraclip nicht im Vergleich zum klassischen Inhalieren der Wasserdampf fehle. Wie sehen das ihre Kollegen? Ob die Gründer doch noch ihr erhofftes Investment von 600.000 Euro für zehn Prozent der Unternehmensanteile erhalten werden? Das verraten wir an dieser Stelle noch nicht. Seien Sie gespannt!

'Die Höhle der Löwen' läuft dienstags um 20:15 Uhr bei VOX.

Weitere interessante Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Gesundes Wechselduschen
Acaraa Creme Serum
Natürliche Hautpflege Schöne Haut mit Naturkosmetik
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.