Technik-Empfehlung

Apple Watches im Angebot: Top Modelle zu günstigen Preisen

Apple Watches sind smarte Hingucker am Handgelenk. Puls messen, telefonieren und mehr: die cleveren Uhren machen es möglich. Wir zeigen Ihnen die besten und günstigsten Modelle.

Apple Watches im Angebot
Einige Modelle der beliebten Apple Watch sind jetzt reduziert im Angebot. Foto: Liebenswert/ PR

Eine Smartwatch ist schon eine feine Sache. Die clevere Uhr kann Ihnen nicht nur die Zeit anzeigen. Sie misst Ihren Puls, checkt Ihre Fitness und überwacht Ihren Schlafrhythmus und Ihre Herzfrequenz. Zudem können Sie Anrufe empfangen und Nachrichten lesen und versenden.

Doch welche Smartwatch ist nun die richtige? Apple Watches sind wasserfest und immer eine gute Wahl, sind aber nur mit iPhones kompatibel. Welche aktuell im Angebot ist und was die einzelnen Modelle drauf haben, erfahren Sie hier.

Die 2. Generation der Apple Watch SE toppt ihren Vorgänger

Dürfen wir Ihnen zu Beginn dieses Top-Modell vorstellen: Die zweite Generation der Apple Watch SE kommt mit noch besseren Funktionen um die Ecke, als schon der grandiose Vorgänger bot. Natürlich bleiben bekannte Funktionen, wie Anrufe anzunehmen, erhalten. Bei hoher und niedriger Herzfrequenz oder bei unregelmäßigem Herzrhythmus werden Ihnen auch weiterhin noch wie beim Vorgänger Mitteilungen gesendet.

Doch der Nachfolger ist bis zu 20 Prozent schneller. Sie bietet fortschrittliche Sicherheitsfeatures wie Sturzerkennung, einen Notruf SOS und Unfallerkennung und bringt eine verbesserte Trainings-App mit fortschrittlicheren Trainings. Außerdem können Sie ab sofort auch ganz einfach Ihre Lieblingsmusik, Podcasts oder Hörbücher auf der Apple Watch SE (2. Generation) genießen. Außerdem ist die Smartwatch auch nur minimal teurer als ihr Vorgänger und kostet aktuell in der schicken Farbe Silber nur günstige 284 Euro.

Apple Watch SE (1. Generation): Fitness-Trainer am Handgelenk

Die erste Generation der Apple Watch SE hat dabei noch längst nicht ausgedient. Mit dem GPS-Modell können Sie Anrufe annehmen und Textnachrichten vom Handgelenk aus beantworten. Zudem können Sie mit der Apple Watch SE neue Tai-Chi und Pilates Workouts entdecken und Ihre Gesundheit regelmäßig im Blick behalten. Bei hoher und niedriger Herzfrequenz oder bei unregel­mäßigem Herzrhythmus informiert Sie Ihre Uhr.

Die Apple Watch kann übrigens auch erkennen, wenn Sie schwer gestürzt sind und ruft automatisch einen Not­dienst an. Noch dazu ist die smarte Uhr nicht teuer! Derzeit gibt es die erste Generation der Apple Watch SE in der Farbe Silber/Abyssblau für nur 269 Euro bei Amazon zu haben.

Apple Watch Series 6 bei OTTO

Sie zählt zu den besten Smartwatches auf dem Markt und das zurecht: die Apple Watch Series 6. Was macht gerade diese Smartwatch so beliebt? Einmal können Sie mit einer EKG-App Ihren Herzrhythmus überprüfen. Aber noch spannender ist diese Funktion: Mit einem neuen Sensor und einer App können Sie jetzt den Sauerstoffgehalt in Ihrem Blut messen.

Die Uhr misst wie die anderen beiden auch Ihre Aktivitäten wie Laufen, Gehen, Radfahren, Yoga, Schwimmen oder Tanzen. Ihre Musik, Podcasts und Hörbücher können Sie auch synchronisieren. Die Smartwatch erfordert mindestens iPhone 6s mit iOS 14 oder neuer. Bei OTTO kostet der smarte Hingucker aktuell nur 469 Euro. Sie sparen hier über 30 Prozent!

Apple Watch Series 7 zum smarten Top-Preis kaufen

Auch dieses Modell begeisterte schon viele Fans von Apple und Smartwatches: Die Apple Watch Series 7 setzt technisch nochmal einen drauf. Im direkten Vergleich zu ihrem Vorgänger, der Apple Watch Series 6, ist sie auf den ersten Blick schon mal größer. Doch die Apple Watch 7 bringt nicht nur ein größeres Display mit.

Die Smartwatch hat ein noch bruchsichereres Frontglas und ist so unempfindlicher. Die neuen Funktionen der Apple Watch 6 – wie den Sauerstoffgehalt im Blut messen oder ein EKG machen – bleiben auch bei der neueren Uhr erhalten. Beim Versandhändler Amazon können Sie jetzt die Apple Watch Series 7 in Grün ab 371 Euro ergattern.

Der Neuzugang: Apple Watsch Series 8

Mit der weiterentwickelten Apple Watch Series 8 bekommen Sie nicht nur alle wichtigen Features der Vorgängermodelle, die neue Uhr bietet Ihnen auch reichlich Neues und Nützliches. Mit einem Feature richtet sich Apple dabei speziell an Frauen. Der Termperatursensor erkennt selbst kleinste Schwankungen. Damit gibt die Uhr rückblickend Ovulationschätzungen und hält alles in einem Zyklusprotokoll fest.

Natürlich misst die Uhr auch den Sauerstoffgehalt Ihres Blutes mit einem leistungsstarken Sensor und kann ein EKG erstellen. Wie von der 2. Generation der Apple Watch SE bekannt, hat die Series 8 auch die neue Unfallerkennung mit an Bord und ruft im Notfall selbstständig Hilfe.

Weitere Technik-Tipps