Anti-Aging

Antifaltencremes, die fast so gut helfen wie Botox und Co.

Beauty-Doc? Können Sie sich sparen. Investieren Sie lieber in hochwirksame Antifaltencremes, die die Zeichen der Zeit sanft ausblendet.

Antifaltencremes.
Die richtige Antifaltencreme kann Wunder wirken! Wir verraten, welche Produkte wirklich helfen. Foto: yomogi1 / simarik / iStock

Glatte Eins gegen Falten:

Hochkonzentrierte Inhaltsstoffe machen Antifaltencremes jetzt extra wirksam. Besonders begehrt: die Inhaltsstoffe Retinol, Vitamin C oder E oder der neue Wirkstoff Biotulin (ein pflanzlicher Extrakt mit botoxähnlichem Effekt). Sie alle dringen bis in tiefere Hautschichten vor, glätten und reparieren dort Zellschäden.

Diese Antifaltencremes enthalten die wirkvollen Inhaltsstoffe:

Feuchtigkeitsspender Mit Hyaluronsäure: Sérum Hyalu. Repair", Apot.Care, circa 86 Euro*

Entspannungs-Künstler: Biotulin Supreme Skin Gel, Biotulin, circa 49 Euro*

Sonnenschirm für die Haut: Total Effects 7-in-1 Anti-Aging-Hautpflege Tagescreme LSF 15, Olaz, circa 30 Euro*

Aus der Hautarzt-Praxis mit Retinol: Ferulic + Retinol Anti-Aging Moisturizer, Dr. Dennis Gross, circa 110 Euro*

Sehen Sie hier wie Retinol gegen Falten wirkt (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Polsterstoffe für die Haut:

Hyaluronsäure, der natürliche Wirkstoff unseres Bindegewebes, ist ideal, um Fältchen auszubügeln, denn sie versorgt die Haut blitzschnell mit Feuchtigkeit. Solo gibt sie die perfekte Basis für leichte Seren ab, in Kombination mit Retinol oder Q10 wird sie zur reichhaltigen Allround-Pflege.

Rock 'n' Roll für die Augenpartie: Hyaluron Augen Roll On, Charlotte Meentzen, circa 17 Euro*

Super-Serum: Intense Hydration Serum, Eve Lom, circa 62 Euro*

Nachtschicht mit Hyaluron, Retinol und Drachenbaum-Extrakt: Dragon's Blood Hyaluronic Night Cream, Rodial, circa 40 Euro*

Antifaltencreme mit Q10: Anti-Ageing Aufbau-Creme, Sebamed, circa 7 Euro*

Lesen Sie hier: Daran erkennen Sie gute Anti-Aging-Produkte

Antifaltencremes mit Straffmacher:

Für festere Konturen setzt die Beauty-Forschung zum Beispiel auf Tripeptide oder Zellwachstumsfaktoren (kurz EGFs). Hoch konzentriert in Seren und Masken regen sie die Zellteilung an, fördern die Kollagenbildung und festigen die Gesichtszüge.

Power-Maske Fördert das Zellwachstum: Boosting Mask, Doctor Duve, circa 80 Euro*

Festigt die Gesichtszüge mit Peptiden: Liftissime Sérum, Lierac, circa 58 Euro*

Starker Tropfen statt Antifaltencreme: EGF Serum, Bioeffect, circa 135 Euro*

Auch spannend: Hautpflege & Make-up: Die 5 größten Beauty-Mythen im Check

*Affiliate Link