Gutscheine, Rückzahlungen, Rabatte Wie Sie beim Onlineshopping ordentlich sparen

Wie Sie beim Onlineshopping ordentlich sparen
Beim Onlineshopping können Sie jede Menge sparen.
Inhalt
  1. Rabattcodes
  2. Rückzahlungen, sogenannte "Cashbacks"
  3. Sammelpunkte
  4. Gutscheinportale

Den Klick beim Onlineshopping ziehen viele einem Besuch des Einzelhändlers vor – weil es schneller geht, immer einfacher wird und oft auch günstiger ist. Mit diesen Tricks sparen Sie beim Onlineshopping noch mehr.

 

Rabattcodes

Viele Onlineshops bieten gerade Neukunden satte Rabatte. Meist bekommen Sie diese, wenn Sie sich im Gegenzug für den Newsletter registrieren. Richten Sie sich dafür am besten eine gesonderte E-Mail-Adresse ein, mit der Sie nur Werbung empfangen. So wird Ihr privater Posteingang nicht mit Sonderangeboten verstopft.

Ebenfalls kann es sich lohnen, Google zu befragen: Name des Shops und „Gutschein“ suchen – mit ein bisschen Glück finden Sie einen Rabattcode, der Ihnen bis zu 25% vom Preis abzieht.

Beim Onlineshopping Geld sparen
Geld sparen

Die Tricks der Online-Händler

Warum man beim Onlineshopping auf die Tageszeit achten sollte, wann welches Produkt am günstigsten ist – und wie Sie mit einigen Tricks richtig...

 

Rückzahlungen, sogenannte "Cashbacks"

Portale wie www.igraal.de oder www.aklamio.de zahlen Ihnen Geld, wenn Sie vor dem Besuch eines Onlineshops bei ihnen vorbeiklicken – glauben Sie nicht? Es funktioniert aber tatsächlich! Und zwar so: Registrieren Sie sich, suchen Sie den Onlineshop, in dem Sie einkaufen möchte und klicken Sie auf „Cashback sichern“. Ihnen wird je nach Shop ein Prozentsatz des Einkaufswertes gutgeschrieben. Sobald Sie 20 Euro gesammelt haben, können Sie sich diesen Betrag auf Ihr Konto überweisen lassen.

 

Sammelpunkte

Wir kennen es hauptsächlich aus dem Supermarkt: „Haben Sie die Deutschland-Card?“. Meist verneinen wir das, weil besagte Karte in den Tiefen unserer Handtasche begraben liegt. Zuhause beim Onlineshopping ist das schon einfacher. Mit einem Klick auf www.deutschlandcard.de oder www.payback.de suchen Sie den Shop, bei dem Sie einkaufen möchten und aktiveren damit das Punktesammeln. Von den Punkten können Sie sich Prämien aussuchen oder Einkäufe bezahlen – das geht sogar im Ladengeschäft.

5 clevere Spartipps für den Alltag
Bare Münze

5 clevere Spartipps für den Alltag

Wer auf kleine Dinge achtet kann ordentlich Geld zur Seite legen.

 

Gutscheinportale

Ein weiterer Trick, beim Onlineshopping viel Geld zu sparen: Angebote bei Gutscheinhändler kaufen. Beispielsweise www.groupon.de oder www.aklamio.de verkaufen Gutscheine für Reisen, Elektronik oder Veranstaltungen, deren Einlösung auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt ist – der Preis dadurch aber um bis zu 70% geringer. Wichtiger Tipp: Lesen Sie sich stets die Gutscheinkonditionen durch! Damit macht Onlineshopping noch mehr Freude.

 

Auch für Sie interessant:

Wenn Haushaltsgeräte nicht richtig funktionieren, sind sie nicht immer gleich kaputt - wir verraten, was Sie dann tun können.
Clevere Tricks

Haushaltsgeräte selbst reparieren

So verkaufen Sie auf dem Online-Flohmarkt.
Das verkauf' ich jetzt

Online-Flohmarkt – so machen Sie Ausrangiertes zu Geld

Kategorien:
Kinderarbeit

Plan International

Kinderarbeit und Ausbeutung stoppen - Jetzt handeln!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
curablu
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.