7 hilfreiche Tipps Wie entschuldige ich mich richtig?

Es ist nicht leicht, doch wenn uns mal ein Fehler passiert, sollten wir dafür um Vergebung bitten. Welche Tipps Ihnen dabei helfen, sich richtig zu entschuldigen.
Vor allem, wenn wir uns gegenüber einer geliebten Person falsch verhalten, sollten wir uns angemessen entschuldigen. Welche Tipps Ihnen dabei helfen.
Inhalt
  1. Übernehmen Sie die volle Verantwortung
  2. Entschuldigen Sie sich nicht für jede Kleinigkeit
  3. Übernehmen Sie die Initiative
  4. Beenden Sie Ihre Entschuldigung nicht mit 'aber'
  5. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie getan haben
  6. Vermeiden Sie es, den gleichen Fehler immer wieder zu tun
  7. 'Tut mir Leid' zu sagen ist einfach nicht genug

Jedem von uns passieren Fehler - und dann sollten wir den Mut haben, für dieses Verhalten um Entschuldigung zu bitten. Wie Sie es schaffen, dass diese richtig ankommt und angenommen wird.

Leider ist das leichter gesagt, als getan und wir finden oft einfach nicht die richtigen Worte dafür. Aus diesem Grund kann es schnell passieren, dass unsere Entschuldigung vielleicht nicht so bei unserem Gegenüber ankommt, wie wir es eigentlich geplant hatten. Die Folge: Statt ein klärendes Gespräch zu führen rutschen wir immer mehr in einen ungewollten Streit ab und sagen vielleicht Dinge, die den anderen verletzen oder enttäuschen.

Auch interessant: Komplimente machen will gelernt sein

Wenn Sie die folgenden Punkte im Hinterkopf behalten, kann Sie das davor bewahren, dass eine ehrlich gemeinte Entschuldigung am Ende fehlschlägt.

 

Übernehmen Sie die volle Verantwortung

Nichts ist schlimmer, als den eigenen Fehler insgeheim auf andere Personen schieben zu wollen. Sagen Sie stattdessen klar und deutlich, dass Sie allein sich falsch verhalten haben. Wie entscheidend diese Einsicht ist, bestätigt eine Studie der Ohio State University: Sie besagt, dass es für eine erfolgreich übermittelte Entschuldigung nichts Wichtigeres gibt, als sich der eigenen Verantwortung bewusst zu sein. Zeigen Sie also, dass es Ihnen ernst ist und man sich auf Ihr Wort verlassen kann.

 

Entschuldigen Sie sich nicht für jede Kleinigkeit

Wenn Sie sich ständig für jedes noch so kleine Missgeschick oder falsche Wort entschuldigen, verkommt der Satz "Es tut mir Leid" zur bloß aus Gewohnheit gesagten Floskel. Dadurch kann es passieren, das wirklich wichtige Entschuldigungen nicht ernst genug genommen werden. Heben Sie sich dieses Bekenntnis also für Situationen auf, in denen es wirklich vonnöten ist.

VIDEO: Für welche Dinge Sie sich nie entschuldigen sollten

 
 

Übernehmen Sie die Initiative

Sie verharren das ganze Gespräch über nur in der Defensive und versuchen, Unstimmigkeiten herauszufiltern, die auch ein mögliches Fehlverhalten Ihres Gegenübers aufzeigen? Oder bestehen Sie im schlimmsten Fall sogar darauf, dass sich Ihr Freund oder Partner zuerst entschuldigt, weil er oder sie ja eigentlich einen Streit angefangen hat?

Versuchen Sie stattdessen, Verständnis für den anderen Standpunkt aufzubringen und machen Sie einfach den ersten Schritt, indem Sie ehrliche Reue zeigen

 

Beenden Sie Ihre Entschuldigung nicht mit 'aber'

Ihr Schuldeingeständnis kann noch so offen und ehrlich sein - wenn Sie ein "aber" anhängen, nehmen Sie Ihrer Entschuldigung einen Großteil ihrer Glaubhaftigkeit. Vermeiden Sie Formulierungen wie "Es tut mir Leid, dass ich deinen Geburtstag vergessen habe, aber ich hatte einfach sooo viel um die Ohren ..."

Ganz egal, ob diese vermeintliche Erklärung berechtigt oder vielleicht nur eine Ausrede ist: Das Wörtchen "aber" erweckt immer ein wenig den Eindruck, dass Sie sich in Ausflüchte retten und nicht wirklich einen Fehler zugeben wollen. Lassen Sie diesen Nachschub am besten einfach weg und versuchen Sie nicht, Ihr Verhalten herunterzuspielen. 

 

Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie getan haben

Es ist vielleicht naheliegend zu denken, dass wir uns nur auf die Gefühle des Anderen konzentrieren müssen - doch das verleitet uns leider oft dazu, darüber unsere eigene Verantwortung zu vergessen. Natürlich sollten Sie aussprechen, dass Sie den anderen nicht verletzen wollten, doch allzu schnell kann so auch der Eindruck entstehen, Ihr Gegenüber habe vielleicht nur überragiert.

Auch interessant: So gehen Sie besser mit Enttäuschungen um

Sagen Sie deshalb einfach, was Fakt ist: "Mein Verhalten war unsensibel und unangebracht, dafür entschuldige ich mich" anstatt "Es tut mir Leid, dass du dich mein Verhalten verärgert hat." So betonen Sie, dass es hier um Ihren Fehler geht und nicht die emotionale Reaktion Ihres Freundes oder Partners.

 

Vermeiden Sie es, den gleichen Fehler immer wieder zu tun

Auch die beste Entschuldigung nutzt nichts, wenn Sie einen bereits vergangenen Fehler immer wieder begehen. Beweisen Sie, dass Sie Ihr Verhalten tatsächlich überdenken und daran etwas ändern - mit sichtbaren Konsequenzen für Ihre Beziehung oder Freundschaft. Ansonsten laufen Sie Gefahr, dass Ihre Bitte um Vergebung nichts als eine Worthülse bleibt.

 

'Tut mir Leid' zu sagen ist einfach nicht genug

Ersticken Sie Ihren Gegenüber nicht mit dem immer gleichen Satz, so als säßen Sie auf der Anklagebank und müssten sich vehement verteidigen. "Ich hab mich doch schon tausendmal entschuldigt!" wird Sie definitiv nicht ans Ziel bringen, da es so wirkt, als wollten Sie das Thema einfach nur möglichst schnell hinter sich lassen.

Um ein ernstes Problem wirklich zu lösen, werden Sie vermutlich nicht darum herumkommen, es in mehreren Gesprächen aufzugreifen und ihm uns immer wieder zu stellen. So zeigen Sie, dass Ihnen wirklich etwas an der Verarbeitung dieses Fehlverhaltens liegt.

 

Zur Startseite

 

Kategorien:
Plan International

Plan International

Jedes Kind hat das Recht auf eine Kindheit - Mit einer Patenschaft können Sie helfen!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
curablu
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.