Gastbeitrag Unverblümt - nein, Danke!

Gabriele Immerschön - Unverblümt, nein Danke

Gabriele Thiel-Hebborn entdeckte schon im Kindesalter ihre Liebe zu allem, was schmückt – und hat diese Liebe als Basis für ihren eigenen Mode-Blog genutzt. Auf gabriele-immerschoen.de schreibt sie über Stil und die Kunst, seine Persönlichkeit anhand von Kleidung zu untermalen. Alles hinterlegt mit Gabrieles feiner persönlichen Note, die sie und ihre Texte besonders liebenswert macht.

Ganz unverblümt möchte ich absolut nicht durch den Winter spazieren. Da kommen mir die blumig-ornamentalen Pullis doch gerade recht. Sie haben Startpotential für alle, die sich noch an die florale Üppigkeit des Sommer-Looks herantasten möchten. Sie sind ein supertoller erster Schritt in Richtung Sommer.

 

Je oller, je doller!

Gabriele Immerschön - Unverblümt, nein Danke
 

Früher habe ich immer gedacht, Blumen gehörten ausschließlich auf mädchenhafte Blumenkleider und wären für mich somit nicht tragbar. Warum ich das annahm? Weil ich nie, wirklich niemals dieser elfenhaft verträumte Mädchentyp war, dem diese verspielte Zartheit gestanden hat. Ich war halt unverblümt und immer schon ein bisschen mehr Boho. Macht ja nichts, denn wie man sieht, hat der Mode-Reigen dann doch noch mal etwas Blumiges für mich in Petto. Und ich werde das in diesem Jahr vollstens und schamlos ausnutzen. Frei nach dem Motto: Je oller, je doller!

Gabriele Immerschön - Unverblümt, nein Danke
 

Heute habe ich das große Glück, dass nicht nur die Sonne, sondern auch meine Freundin und Fotografin Chris Zeilfelder vorbei geschaut hat und ich beide gleich für Gabriele immerschön. einspannen konnte. Keine Sorge, genußvoll Kaffee trinken, Kuchen mümmeln und quasseln was das Zeug hält, ist dennoch nicht zu kurz gekommen.

Gabriele Immerschön - Unverblümt, nein Danke
 
 

Eine Frage hab ich ...

Ich muss Sie jetzt aber doch einmal fragen, finden Sie den Baumwoll-Pulli von H&M nicht auch genial?

Was mir ganz besonders gut gefällt, sind die Details. Weite schwarze Tulpenärmel mit weißen Blockstreifen, die dem Ganzen auch noch einen maritimen fröhlichen Anstrich geben. Sie merken, ein neues Lieblings-KleidungsStück ist unverhofft geboren. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass mein Pulli mich durch den Sommer begleitet, denn zu so einigen Kleidern oder Hosen... wir werden sehen.

Gabriele Immerschön - Unverblümt, nein Danke
 
 

Heute einmal so...

Heute kombiniere ich dazu: Weite, schwarze BundfaltenHose mit Strickbündchen von Stella McCartney und schwarze Plateaux - Stiefeletten von einer meiner favorisierten Schuhmarken: Vagabond. Warum ich sie so gerne mag? Sie sind einfach unschlagbar bequem und dennoch superstylisch. Eine geniale Kombination, da ich nicht mehr auf hohen Absätzen laufen kann und somit auch nicht mehr möchte! Wen wunderts?

Regensichere und gefütterte Jacke angefertigt von Pelzmoden Manuela.

Blumig-winterliche Grüße, liebe immerschöne

und bis bald

Ihre Gabriele

Kategorien:
Kinderarbeit

Plan International

Kinderarbeit und Ausbeutung stoppen - Jetzt handeln!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
curablu
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.