Schön und luftig Sommerkleider: So finden Sie den perfekten Schnitt

Bei warmem Wetter sind Sommerkleider die ideale Wahl.
Es gibt sie in großer Auswahl, doch welche Sommerkleider sind besonders vorteilhaft geschnitten?
Inhalt
  1. Wie sieht der optimale Ausschnitt aus?
  2. Sommerkleider mit vorteilhafter Ärmelform
  3. Schöne Taillenbetonung bei Sommerkleidern
  4. Greifen Sie zu möglichst weichem Stoff
  5. Welche Rockform besonders schmeichelhaft ist
  6. Daran erkennen Sie die ideale Kleidlänge

Reinschlüpfen und sich wohlfühlen – Sommerkleider sind so praktisch! Und sie stehen wirklich jeder Frau, wenn der Schnitt ideal ist. Wir verraten, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Endlich laden die Temperaturen wieder dazu ein, sich luftig zu kleiden und in schicken Kleidern auch wieder etwas Bein zu zeigen. Doch um einen wirklich gelungenen Auftritt hinzulegen und mögliche Problemzönchen wegzuschummeln, können die folgenden Hinweise beim nächsten Shoppingausflug sehr hilfreich sein.

 

Wie sieht der optimale Ausschnitt aus?

Wichtig ist, dass er nicht zu dicht am Hals anliegt. Runde Ausschnitte sollten also großzügig geschnitten sein, V-Formen dürfen auch gern etwas tiefer sein.

Weitere Tipps: Das sind die schönsten Trends der Bademode für Mollige

 

Sommerkleider mit vorteilhafter Ärmelform

Es klingt im ersten Moment vielleicht komisch, ist aber tatsächlich wahr: Breite Hüften kann man am besten mit voluminösen Schnitten kaschieren. Ansonsten sind möglichst schmale Ärmel am besten für Ihren Look.

Hier zeigen wir Ihnen weitere hilfreiche Modetipps (Artikel geht unter dem Video weiter):

 
 

Schöne Taillenbetonung bei Sommerkleidern

Generell sorgt eine schmalere Körpermitte für harmonische Proportionen. Setzen Sie deshalb auf Raffungen, Wickeleffekte und Gürtel, um Ihre Taille besonders schön in Szene zu setzen. Achten Sie aber darauf, dass Gürtel und Co. nicht zu eng sitzen und Sie mit Raffungen die Bauchpartie gut überspielen.

Im Sommer auch interessant: Was gegen scheuernde Oberschenkel hilft

 

Greifen Sie zu möglichst weichem Stoff

Bei Sommerkleidern sind schön fließende Materialien empfehlenswert, denn die betonen nicht nur Ihre Kurven, sondern umhüllen gleichzeitig locker den Körper. Weicher Jersey, edle Seide und luftige Kunstfaser sind dafür wunderbar geeignet.

Lesen Sie hier mehr über Ihre Körperform:

Was steht meiner Körperform?
Passgenau

Was steht meiner Körperform?

Finden Sie heraus, welche Körperform Sie haben und was Ihnen steht.

 

Welche Rockform besonders schmeichelhaft ist

Gerade Schnitte strecken die gesamte Figur und lassen Sie gleich schlanker aussehen. Möchten Sie kleine Problemzonen an Ihrer Hüftpartie verstecken, sind leicht ausgestellte Röcke ideal.

 

Daran erkennen Sie die ideale Kleidlänge

Ein knieumspielendes Sommerkleid ist die charmanteste Variante für jede Körpergröße. Bei Wadenlänge bedecken Sie Ihre Knie komplett, aber trotzdem ist noch Bein zu sehen - dann sollten Sie aber bitte Schuhe mit Absatz zum Kleid tragen.

Kategorien:
Plan International

Plan International

Mädchen brauchen unsere Hilfe - Mit einer Patenschaft können Sie helfen!

Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.