Zu ihrem 20. Todestag Mit diesen Feierlichkeiten wird Prinzessin Diana 2017 geehrt

Anlässlich ihres 20. Todestages wird die 1997 verstorbene Prinzessin Diana das ganze Jahr über mit Feierlichkeiten geehrt.
Ihr Tod schmerzt auch nach 20 Jahren noch wie am ersten Tag ... Zu diesem traurigen Jubiläum finden zahlreiche Feierlichkeiten statt, mit denen Lady Dis besondere Persönlichkeit geehrt werden soll.

Die 1997 verstorbene Prinzessin Diana wird in diesem Jahr noch einmal besonders geehrt: Anlässlich ihres 20. Todestages sorgen unter anderem ihre Söhne William und Harry für umfangreiches Programm, das die Erinnerung an sie lebendig halten soll.

Als die "Königin der Herzen" am 31. August 1997 ihre Augen für immer schloss, schien die ganze Welt still zu stehen - niemand konnte und wollte so recht glauben, dass die Princess of Wales im Alter von nur 36 Jahren ihr Leben lassen musste. Ihr tragischer Verkehrsunfall in Paris war für Millionen Menschen ein tief sitzender Schock. Auch jetzt, 20 Jahre nach ihrem Tod, trauern ihre Bewunderer noch immer um Lady Di.

 

2017 steht ganz im Zeichen von Dianas Güte

Umso größer ist in ihrer Heimat nun auch das Bedürfnis, Prinzessin Diana nach all dieser Zeit in besonderem Maß zu ehren. Wie der britische Express berichtet, sollen das ganze Jahr 2017 über spezielle Programmpunkte zu ihren Ehren stattfinden. Zentrale Themen werden dabei Dianas Güte, Mitgefühl und ihr besonderer Einsatz für andere sein.

VIDEO: Die Geschichte hinter Prinzessin Dianas berühmtem Haarschnitt

 

Bestätigt wurde außerdem, dass die Prinzen William und Harry ein Teil dieser Feierlichkeiten sein werden - was genau das beinhalten wird, ist allerdings noch nicht klar. Bekannt ist aber bereits, dass sie die Stiftung des 1999 ihr zu Ehren ins Leben gerufenen The Diana Award unterstützen werden.

 

Ein eigener Feiertag zu Dianas Ehren

Diese Organisation wird im März mit dem National Kindness Day (auf Deutsch: nationaler Tag der Freundlichkeit) sogar einen eigenen Feiertag ausrufen, der Lady Di gewidmet ist. An diesem Tag sollen Menschen dazu ermutigt werden, sich um andere zu kümmern.

Darüber hinaus wird die Stiftung des Diana Awards einen speziellen internationalen Preis vergeben, bei dem 20 herausragende junge Menschen zwischen neun und 18 Jahren geehrt werden, die sich für einen gesellschaftlichen Wandel einsetzen.

 

So wird noch an Lady Di erinnert

Dianas Bruder Earl Spencer wird eine Ausstellung auf ihrem Familiensitz Althorp in Northamptonshire veranstalten, die sich Menschen widmet, die ihr Wirken fortgeführt haben. Außerdem plant er in Zusammenarbeit mit dem Diana Award eine Spendengala, die im Juni stattfinden soll.

Am Kensington Palace wird es einen zu Ehren von Prinzessin Diana gestalteten Garten und eine Ausstellung mit ihren schönsten Kleidern geben, die Ihren Stil feiern soll. Mit Sicherheit werden im Laufe der nächsten Wochen außerdem noch weitere Details dazu veröffentlicht, wann und wie die "Königin der Herzen" gefeiert wird.

Auch interessant:

 

Kategorien:
Plan International

Plan International

Jedes Kind hat das Recht auf eine Kindheit - Mit einer Patenschaft können Sie helfen!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
curablu
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.