Hyperrealismus Mike Dargas: Dieser Künstler zaubert unglaubliche Porträts

Mike Dargas bei Arbeiten an einem seiner Gemälde.
Mike Dargas bei der Arbeit im Dezember 2016.

Bei diesen Bildern muss man zweimal hingucken! Mike Dargas malt Gemälde, die wie Fotos aussehen.

Wären diese Bilder Fotografien, sie wären schon beeindruckend genug. Nahaufnahmen von Gesichtern, auf denen Schokolade oder Honig im Gesicht zerläuft oder Körperteile von Papier umgeben. Dass diese Bilder aber gar keine Fotos, sondern tatsächlich von Menschenhand gemalt sind, wird erst bei der Bildbeschreibung deutlich. „Öl auf Leinwand“ heißt es bei den Bildern von Mike Dargas, einem Künstler aus Deutschland.

 

Deutscher Künster auf Erfolgsspur

Mike Dargas wurde 1983 in Köln geboren. 34 Jahre später hat er als Künstler seine Gemälde unter anderen bereits in Galerien in den USA, Türkei, London, Wien und Spanien gezeigt. Auf dem sozialen Bilder-Netzwerk Instagram zeigt er Ausschnitte seiner Kunst – und das mit Erfolg. Fast 300.000 Nutzer folgen ihm bereits dort und überschütten seine Werke mit Komplimenten: „Deine Bilder sind atemberaubend“, „Deine Arbeit ist unglaublich“ und „Perfekt“ sind nur drei Kommentare unter dem jüngsten Gemälde von Dargas.

Dargas ist gelernter Tischler, hat auch schon als Tätowierer gearbeitet. Die Kreativität zieht sich durch seine Karriere. „Ich beschäftige mich seit meiner Kindheit mit Kunst, es ist die einzige wirkliche Konstante in meinem Leben“, beschreibt er uns seine Inspiration. „Anfangs habe ich intuitiv gemalt, inspiriert von den alten Meistern und Künstlern wie Dalí, Caravaggio und Helnwein. Bis heute versuche ich in meiner Arbeit immer wieder Bezug auf diese großartigen Künstler zu nehmen und traditionelle Malerei mit Zeitgenössischer Kunst zu verbinden.“

Das Spiel mit der Illusion, dem Hyperrealismus, beherrscht Mike Dargas perfekt. Und der Erfolg ist auf seiner Seite: Promis wie Boris Becker (49) waren bereits zu Gast, Toni Garrn (24) stand bereits Modell für Dargas. Im Dezember arbeitete er an den letzten Stücken für seine anstehende Ausstellung. Am 12. Januar 2017 startet in der C24 Gallery in New York seine Ausstellung „Transformation“.

Mehr über Mike Dargas gibt es auf seiner Website, auf Instagram und auf Facebook.

 

 

 

Auch für Sie interessant:

 

Kategorien:
Plan International

Plan International

Jedes Kind hat das Recht auf eine Kindheit - Mit einer Patenschaft können Sie helfen!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
curablu
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.