Chart-Stürmer Florian Silbereisen: Riesen-Erfolg mit KLUBBB3

Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff de Bolle von KLUBBB3.
Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff de Bolle von KLUBBB3 am 7. Januar 2017 in Berlin.

KLUBBB3 ist auf Erfolgs-Kurs! Die Band von Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff de Bolle feiert den ersten Platz der deutschen Album-Charts.

 

"Unzensierter Schlager" kommt an

An KLUBBB3 kam man als Schlagerfan in den vergangen Wochen nicht vorbei. Die Band um Florian Silbereisen (35), Jan Smit (31) und Christoff de Bolle (40) veröffentlichte am 6. Januar 2017 ihr zweites Album „Jetzt geht’s richtig los!“ (erhältlich zum Beispiel HIER). Und die drei haben das geschafft, von dem jeder Musiker träumt: Das Album stieg direkt auf Platz 1 der deutschen Album-Charts ein. Grund genug für die Männer, ihren Fans in einem überschwänglichen Facebook-Beitrag zu danken. „Wir sind sprachlos und können nur Danke sagen“, heißt es da unter anderem.   

Die Fans freuen sich natürlich mit: “Ihr habt es verdient” sind sich die Anhänger einig, die ihre Idole auf Facebook feiern. „Jetzt geht’s richtig los“ ist das zweite Studio-Album der drei Musiker, die 2016 ihr erstes Album „Vorsicht unzensiert“ herausbrachten. Von dem Erfolg sind Silbereisen & Co. allerdings überrascht. De Bolle gibt bei „vip.de“ zu: „Wir hatten mit diesem Erfolg wirklich überhaupt nicht gerechnet.“

 

"Es war nicht geplant"

Umso weniger Zeit ließen sich die Sänger mit dem nächsten Album. „So schnell kann’s gehen. Es war nicht geplant, dass es so schnell gehen kann, aber nachdem das erste Album extrem gut bei den Leuten angekommen ist, haben wir gesagt, 'Okay, wir planen dann jetzt mehr Zeit für KLUBBB3 ein und dann geht’s jetzt richtig los“, so Silbereisen gegenüber „vip.de“. Bereits in der Weihnachtssendung von Helene Fischer (32) wurde er bei einem Duett mit ihr und KLUBBB3 gefeiert. Über den Erfolg ihres Freundes wird sich die Schlager-Königin sicherlich sehr freuen ...

Auch für Sie interessant:

 

Florian Silbereisen und Co. sind auch bei den Frauen beliebt. Wie sich das Schönheitsideal in den vergangen Jahren geändert hat, sehen Sie im Video: 

 
Kategorien:
Kinderarbeit

Plan International

Kinderarbeit und Ausbeutung stoppen - Jetzt handeln!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
curablu
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.