Candle in the Wind Elton John: Die Geschichte hinter seinem Lied für Diana

Elton John und Diana bei der Beerdigung von Gianni Versace.
Elton John und Prinzessin Diana am 22. Juli 1997 bei der Beerdigung von Gianni Versace.

Elton John feierte im März 2017 seinen 70. Geburtstag. Wir blicken zurück auf sein musikalisches Tribut an Diana.

Es war der wohl emotionalste Auftritt seiner Karriere: Am 6. September 1997 saß Elton John an einem Klavier in Westminster Abbey und sang seinen Song 'Candle in the Wind' – zur Beerdigung von Prinzessin Diana. Für diesen traurigen Anlass ließ er den Song, der bereits 1973 zum ersten Mal veröffentlichte wurde, umschreiben.

 

"Ich musste mich sehr zusammenreißen"

Während zweieinhalb Milliarden Menschen vor den TV-Zuschauern das Spektakel sahen und viele vermutlich Tränen in den Augen hatten, behielt Elton John die Fassung. "Ich habe mir gesagt: Ich muss das jetzt durchstehen, denn sie hätte es auch durchgestanden, wenn die Rollen vertauscht gewesen wären", erklärte der Sänger einst im Spiegel. "Ich wollte gut für sie singen. Ich musste mich sehr zusammennehmen."

Elton John singt bei der Beerdigung von Prinzessin Diana 1997.

Diana soll 'Candle in the Wind' zu Lebzeiten sehr gerne gehört haben. Elton John ließ den Text für die Beerdigung dann von Liedtexter Bernie Taupin ändern. Der Song, der eigentlich für Marilyn Monroe geschrieben wurde, bezeichnete Diana als englische Rose – ein britisches Sinnbild für Schönheit und Eleganz. Prinzessin Diana war für ihre natürliche Art stets bewundert worden. Elton John sagte zur Songauswahl: "[Marilyn und Diana] nahmen [beide] ein tragisches Ende, und sie waren beide so jung. Sie waren schöne Frauen, und man wird sie immer lieben. Diana wird für immer eine Ikone sein." 

 

Darum ist Harry wie Diana

Heute führen Prinz William und Prinz Harry die wohltätige Arbeit in Gedenken an ihre verstorbene Mutter fort – darunter auch das Engagement für Aids-Kranke und HIV-Prävention. Auch Elton John setzt sich dafür ein und lud Prinz Harry beispielsweise zu einer Gala seiner Aids-Stiftung. "Die Menschen lieben ihn, weil er die Fähigkeit seiner Mutter hat, auf einer sehr sehr bescheidenen Art mit den Menschen zu sprechen – so wie sie", erklärte Elton John einst gegenüber Hello.

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

4.	Diana war deutlich jünger als Prinz Charles – Zwölf Jahre trennte das Ehepaar.
Unvergessen

7 Fakten über Lady Di

Diana: Ihr großes Mode-Erbe
Ihre schönsten Kleider

Dianas Mode-Erbe

Video: Dianas schönste Kleider

 

 

Kategorien:
Plan International

Plan International

Jedes Kind hat das Recht auf eine Kindheit - Mit einer Patenschaft können Sie helfen!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
curablu
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.