Männerfreundschaft Brad Pitt: Scheidung lässt Freundschaft mit Clooney wieder aufleben

Brad Pitt: Scheidung gibt Freundschaft mit Clooney zweite Chance
Glücklichere Zeiten: Brad Pitt und George Clooney am 29. Januar 2012 in Los Angeles.

Brad Pitt leidet nach wie vor unter der anstehenden Scheidung von Angelina Jolie. Aber wenigstens kehrt in der schweren Zeit ein alter Freund unverhofft an seine Seite zurück.

Brad Pitt (52) knabbert noch immer am Liebes-Aus und der damit verbundenen Scheidung von Angelina Jolie. Die Ehe mit der 41-Jährigen ist zwar kaputt, aber dafür ist eine alte Freundschaft gerettet! Sein bester Kumpel George Clooney steht ihm jetzt nach der Trennung zur Seite.

Jahrelang war Brad ganz dicke mit George Clooney (55) befreundet. Neben fünf gemeinsamen Filmen verbrachten die Hollywood-Stars auch gerne die Freizeit miteinander. Doch nachdem sich der smarte Brad in Angelina Jolie verliebte, brach der Kontakt zunehmend ab. Der Schauspielerin war die innige Männer-Beziehung stets ein Dorn im Auge.

Doch nun scheinen sich Brad Pitt und George Clooney beide wieder anzunähern. Auf Drängen von Ehefrau Amal (38) soll sich George bei Brad gemeldet haben. „Sie wollten sich nur kurz treffen“, weiß ein Insider. „Aber es war gleich wie früher. Sie saßen stundenlang zusammen, tranken Tequila und hatten Spaß. Alles war sehr vertraut. Genau das braucht Brad jetzt. Ihm ist nun wieder klar, was für ein guter Freund George ist.“

Quelle: Zeitschrift das neue

Kategorien:
Plan International

Plan International

Mädchen brauchen unsere Hilfe - Mit einer Patenschaft können Sie helfen!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
curablu
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.